Donnerstag, 24. September 2015

Junge Freiwillige zur Fußball-EM nach Frankreich

Berlin (VoluNation) - Die Auswahl der ehrenamtlichen Helfer für die Fußball-Europameisterschaft läuft auf Hochtouren. 6.500 Freiwillige werden für das Sportevent gesucht, das vom 10. Juni bis 10. Juli 2016 in Frankreich stattfindet, teilt VoluNation, das Expertenportal für weltweite Freiwilligenarbeit, mit. Wer zwischen 18 und 30 ist und sich spätestens bis zum 31. Oktober 2015 beim Deutsch-Französischen Jugendwerk anmeldet, hat Chancen auf besonders begehrte Freiwilligen-Stellen.

Über die internationale Organisation mit Sitz in Berlin und Paris besteht die Möglichkeit, als Freiwilliger während der Fußball-EM z.B. in der VIP-Betreuung oder im Medien- und Kommunikationsbereich eingesetzt zu werden. Voraussetzung sind gute Französisch- und Englischkenntnisse. Die Freiwilligen aus Deutschland werden bevorzugt an Orten sein, in denen deutschsprachige Mannschaften spielen werden. Diese werden nach der Gruppenauslosung im Dezember feststehen. Die EM wird in zehn Städten Frankreichs ausgetragen.

Für die Freiwilligenarbeit bei der EM 2016 gibt es zwar keine Bezahlung, erfolgreiche Bewerber werden aber bei den Reisekosten unterstützt. Zum Teil ist auch Hilfe bei der Unterbringung möglich. Auf ihre Tätigkeiten werden die Freiwilligen gründlich vorbereitet. Ähnliche Programme für französische Jugendliche gab es bereits bei den Fußball-Weltmeisterschaften in Deutschland 2006 und 2011.

Weitere Informationen sowie das Anmeldeformular gibt es hier:

http://www.dfjw.org/werde-volunteer-der-fussball-uefa-europameisterschaft-euro-2016-frankreich

Die nächste Fußball-Großveranstaltung wird es im Nachbarland übrigens schon in wenigen Jahren geben: Frankreich hat im Frühjahr dieses Jahres den Zuschlag für die Frauen-WM 2019 bekommen. Auch dann werden Freiwillige wieder benötigt.

Über VoluNation

VoluNation ist Spezialist für weltweite Freiwilligenarbeit. Neben einem umfassenden Beratungsangebot bietet VoluNation kurzfristig buchbare Freiwilligenprojekte in mehreren Staaten Afrikas, Asiens und Südamerikas an. Weitere Informationen sind im Internet unter www.VoluNation.com erhältlich.